PRODUKTE
Hydraulikfilter
  1. RÜCKLAUFFILTER

    Rücklauffilter als Arbeitsfilter

    Rücklauffilter werden als Arbeitsfilter in der Rücklaufleitung meist direkt vor oder am Hydrauliktank eingesetzt. Sie filtrieren die gesamte zurückströmende Hydraulikflüssigkeit, so dass dem Tank kein Anlagenschmutz zugeführt wird. In einfachen Anwendungen sind Rücklauffilter häufig der einzige Schutz des Hydrauliksystems. Integrierte Bypassventile schützen die Hydraulikanlage und das Filterelement vor zu großen Staudrücken und schließen Beschädigung aus.

    Alle Produktinformationen für Rücklauffilter sowie eine Auswahlhilfe für die Zuordnung des Volumenstroms stehen Ihnen als PDF- Download zur Verfügung.

  1. Rücklauffilter MPT / MPTX-Baureihe

    Produktmerkmale
    • Volumenstrom bis 300 l/min
    • Betriebsdruck max. 8 bar
    • Rücklauffilter als Tankeinbaufilter / Tank-Top-Filter
    • MPTX-Baureihe mit Patent-Filterelement
    • 2-Loch- bzw. 4-Loch-Einbaumöglichkeit
    • Gleiches Tankbohrbild wie bei deutschen Herstellern
    • Robuster Schraubdeckel
    • Filterelementwechsel ohne spezielles Werkzeug möglich
    • Bypass-Ventil im Element
    • Je nach Baugröße mit Leckölanschluss bzw. Mehrfachanschluss

    Vielseitig kombinierbar, z.B. mit
    • Belüftungsfilter mit Vorspannung
    • Ölpeilstab
    • Verlängerungsrohr und Diffusor für den Öleinlauf
    • Verschmutzungsanzeige, optisch oder elektrisch

    Anwendungen
    • Nutzfahrzeuge
    • Landmaschinen
    • Baumaschinen
    • Hydraulikaggregate

    Rücklauffilter-Baugrößen MPT 025 / MPT 027
    • 2- bzw. 4-Loch-Befestigung
    • Version "S" ohne Belüftungsfilter (Standard)
    • Version "C" mit Belüftungsfilter
    • Version "D" mit Ölabscheider und Belüftungsfilter
    • Version "P" wie "D", zusätzl. mit Vorspannung 0,5 bar

    Rücklauffilter-Baugröße MPT 110
    • 2-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Version "S" ohne Belüftungsfilter (Standard)
    • Version "C" mit Belüftungsfilter
    • Version "D" mit Ölabscheider und Belüftungsfilter
    • Version "P" wie "D", zusätzl. mit Vorspannung 0,5 bar

    Rücklauffilter-Baugröße MPT 114
    • 4-Loch-Befestigung
    • Version "S" ohne Belüftungsfilter (Standard)
    • Version "C" mit Belüftungsfilter
    • Version "D" mit Ölabscheider und Belüftungsfilter
    • Version "P" wie "D", zusätzl. mit Vorspannung 0,5 bar

    Rücklauffilter-Baugröße MPT 120
    • 2-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • 2 Rücklaufanschlüsse
  1. Rücklauffilter MPF / MPFX-Baureihe

    Produktmerkmale
    • Volumenstrom bis 750 l/min
    • Betriebsdruck max. 8 bar
    • Rücklauffilter als Tankeinbaufilter / Tank-Top-Filter
    • MPFX-Baureihe mit Patent-Filterelement
    • 2-Loch-, 3-Loch- und 4-Loch-Einbaumöglichkeit
    • Bypassventil im Element
    • Je nach Baugrößen mit Mehrfachanschluss / Multiport

    Vielseitig kombinierbar, z.B. mit
    • Ölpeilstab
    • Verlängerungsrohr und Diffusor für den Öleinlauf
    • Verschmutzungsanzeige, optisch oder elektrisch

    Anwendungen
    • Nutzfahrzeuge
    • Landmaschinen
    • Baumaschinen
    • Hydraulikaggregate

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 020
    • 3-Loch-Befestigung
    • Filterkopf, Filterdeckel und Filtertopf bestehen aus Polyamid.

    Rücklauffilter-BaugrößeMPF 030
    • 2-Loch-Befestigung

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 100
    • 2-Loch-Befestigung
    • Optional zwei zusätzliche Anschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 104
    • 4-Loch-Befestigung
    • Optional zwei zusätzliche Anschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 110
    • 2-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Optional zwei zusätzliche Anschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 181
    • 3-Loch-Befestigung
    • Optional drei zusätzliche Anschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 191
    • 4-Loch-Befestigung
    • Optional drei zusätzliche Anschlüsse
    • Für erhöhten Volumenstrom

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 182
    • 3-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Optional drei zusätzliche Anschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 192
    • 4-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Optional drei zusätzliche Anschlüsse
    • Für erhöhten Volumenstrom

    Baugröße MPF 184
    • 4-Loch-Befestigung
    • Ein Anschluss gegenüberliegend

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 194
    • 4-Loch-Befestigung
    • Zwei Anschlüsse gegenüberliegend
    • Für erhöhten Volumenstrom

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 400
    • 4-Loch-Befestigung

    Rücklauffilter-Baugrößen MPF 450, MPF 451
    • 4-Loch-Befestigung
    • Ein Anschluss
    • MPF 451 mit zusätzlichem Anschluss

    Rücklauffilter-Baugröße MPF 750
    • 4-Loch-Befestigung
    • Rücklauffilter auf Basis der MPF 400/451 Baureihe
    • Optimiert für hohe Volumenströme bis ca.750 l/min durch in den Tank abgesenkten Filterkopf
  1. Rücklauffilter FRI-Baureihe

    Produktmerkmale
    • Volumenstrom bis 1500 l/min
    • Betriebsdruck max. 20 bar
    • Rücklauffilter als Tankeinbaufilter / Leitungsfilter
    • Rücklaufanschluss oberhalb und unterhalb des Tankdeckels möglich
    • Montage auch als Leitungsfilter außerhalb des Tanks möglich

    Anwendungen
    • Nutzfahrzeuge
    • Landmaschinen
    • Baumaschinen
    • Hydraulikaggregate

    Rücklauffilter-Baugrößen FRI 025, FRI 040
    • 4-Loch-Befestigung

    Rücklauffilter-Baugrößen FRI 100, FRI 250, FRI 255, FRI 630
    • 4-Loch-Befestigung
    • Optional mit Gewinde- oder Flanschanschluss

    Rücklauffilter-Baugröße FRI 850
    • 4-Loch-Befestigung
    • Flanschanschluss
  1. Rücklauffilter MPH-Baureihe

    Produktmerkmale
    • Für besonders hohe Volumenströme bis 3000 l/min
    • Betriebsdruck max. 10 bar
    • Rücklauffilter als Tankeinbaufilter / Tank-Top-Filter
    • 2-Loch-, 3-Loch- und 8-Loch-Einbaumöglichkeit
    • Gleiches Tankrohrbild wie bei englisch - amerikanischen Herstellern
    • Von innen nach außen durchströmtes Filterelement für sauberen Elementwechsel
    • Je nach Baugröße mit Mehrfachanschluss / Multiport
    • Optional mit Diffusor

    Vorteile Diffusor
    • Ölaustritt unter Ölspiegel, dadurch kein Schäumen des Öls
    • Keine Aufwirbelung der Schmutzpartikel vom Tankboden
    • Ölberuhigung durch großen Austrittsquerschnitt

    Vielseitig kombinierbar, z.B. mit
    • Belüftungsfilter
    • im Element integriertem Magnetstab zur Abscheidung von Metallpartikeln

    Anwendungen
    • Nutzfahrzeuge
    • Landmaschinen
    • Baumaschinen
    • Hydraulikaggregate

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 104
    • 4-Loch-Befestigung
    • Ohne Belüfter

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 110
    • 2-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Version "S" ohne Belüftungsfilter
    • Version "C" mit Belüftungsfilter
    • Version "D" und "P" mit Ölabscheider und SAP50

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 114
    • 4-Loch-Befestigung
    • Version "S" ohne Belüftungsfilter
    • Version "C" mit Belüftungsfilter
    • Version "D" und "P" mit Ölabscheider und SAP50

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 120
    • 2-Loch-Befestigung
    • Leckölanschluss
    • Zwei Rücklaufanschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 250
    • 4-Loch-Befestigung
    • Gewinde- oder Flanschanschluss
    • Optional zweiter Anschluss

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 630
    • 4-Loch-Befestigung
    • Zwei Flanschanschlüsse

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 660
    • 4-Loch-Befestigung
    • Flanschanschluss

    Rücklauffilter-Baugröße MPH 850
    • 8-Loch-Befestigung
    • Zwei Flanschanschlüsse (DN-SAE oder SAE-SAE)
  1. Rücklauffilter RF2-Baureihe

    Produktmerkmale
    • Volumenstrom bis 350 l/min
    • Betriebsdruck max. 20 bar
    • Für den Tankeinbau unter Ölniveau
    • Elementwechsel bei befülltem Tank möglich

    Anwendungen
    • Bei fehlendem Zugang zum Tank von oben, z.B. in Müllfahrzeugen
    • Nutzfahrzeuge
    • Kunststoff-Spritzmaschinen
    • Hydraulikaggregate

    Rücklauffilter-Baugröße RF2 250
    • 4-Loch-Befestigung
    • Optional mit Gewinde- oder Flanschanschluss

    Rücklauffilter-Baugröße RF2 350
    • 4-Loch-Befestigung
    • Drei Gewindeanschlüsse
  1. Staudruckanzeigen für Rücklauffilter

    Eine Wartungsanzeige am Filter misst den Verschmutzungsgrad des Filterelements. Ein anstehender Wechsel ist somit einfach nachzuvollziehen - die Reinigungsleistung bleibt sicher und effektiv.

    Rücklauffilter sind als Tankeinbaufilter im Tank integriert oder auf ihrer Auslass-Seite mit dem Tank verbunden und dort gegen die Atmosphäre offen. Mit einer preiswerten Staudruckanzeige kann der zusätzliche Widerstand eines sich verschmutzenden Filterelementes bestimmt und als Maß für die Verschmutzung herangenommen werden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der MP Filtri-Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK